fbpx

U13w Oberliga, 1. Spieltag (14.10.2023)

Am vergangenen Samstag, dem 14.10.2023, fand der 1. Spieltag der U13w Oberliga in der Sporthalle am 2. Ring in Wiesbaden statt. Angetreten in der Altersklasse der Jahrgänge 2012 und jünger war der VC Wiesbaden mit gleich drei Mannschaften VCW 1, VCW 2 und VCW 3 vertreten. Das Teilnehmerfeld der insgesamt 5 Teams wurden ergänzt durch die Mannschaften SC Königstein 1 und TuS Kriftel 1. Die Mädchen des VCW konnten am Ende des Spieltags die ersten drei Plätze belegen und den Tag somit als sehr als erfolg- und lehrreich verbuchen.

Der Tag begann wieder einmal früh für die VCW-Mädchen, Coaches und die Fangemeinde, die sich um 9:00 Uhr in der Halle einfanden und nicht nur auf dem Feld, sondern auch in der Cafeteria wertvolle Aufbauarbeit leisteten, um für den Tag ein gutes Fundament zu legen.

Um 11:00 Uhr begann offiziell der Spieltag und bereits die ersten beiden von jeweils zwei parallel stattfindenden Spielen, konnten die Mannschaften VCW 1 und VCW 2 glatt mit 2:0 gegen den SC Königstein 1 und die TuS Kriftel 1 gewinnen und so Selbstvertrauen tanken für den Spieltag.

In der zweiten Runde kam es dann zum ersten vereinsinternen Duell zwischen VCW 1 und VCW 3, welches die Mannschaft des VCW 1 mit 2:0 für sich entscheiden konnte. Insbesondere die Mannschaft von VCW3, bestehend aus Mädchen des Jahrgangs 2013, waren hochmotiviert den Älteren Paroli zu bieten und haben sich prima verkauft, auch wenn es am Ende nicht für einen Satzgewinn reichte. Das Parallelspiel zwischen der TuS Königstein 1 und VCW 2 ging glatt mit 2:0 an den VCW Wiesbaden.

In der dritten von vier Runden kam es dann zu dem wie immer mit Spannung erwarteten Duell zwischen VCW 1 und VCW 2. In einem hochklassigen und spannenden Spiel entwickelten sich tolle, teils sogar spektakuläre Ballwechsel und die Stimmung bei den mitgereisten Fans erreichte einen Höhepunkt. Am Ende konnte sich der VCW 1 mit 2:0 gegen den VCW 2 durchsetzen.

Im gleichzeitig stattfindenden Spiel des VCW 3 gegen SC Königstein 1 haben unsere Mädchen das Spiel mit 2:1 für sich entscheiden und somit den ersten Sieg des Tages einfahren können, was nicht nur bei den Spielerinnen, sondern auch den mitgereisten Eltern für großen Jubel gesorgt hat. Entsprechend motiviert konnte das Team auch das folgende Spiel gegen die TuS Kriftel 1 mit 2:0 gewinnen und die Siegesserie fortsetzen. Parallel dazu setzte sich der VCW 1 mit 2:0 glatt gegen die TuS Kriftel 1 durch und konnte damit alle Spiele und ohne Satzverlust den starken Spieltag beenden.

In der letzten Runde kam es dann zu dem letzten vereinsinternen Spiel des Spieltags, das der VCW 2, nach einem gerade im zweiten Satz hart umkämpften Duell, mit 2:1 gegen VCW 3 gewann. Das parallel verlaufende Spiel des SC Königstein 1 gegen die TuS Kriftel war ebenfalls sehr spannend und die Mädels aus Königstein konnten das Ringen um den Sieg letztlich mit 2:1 für sich entscheiden.

Der Spieltag war für alle Beteiligten ein großer Erfolg, nicht nur von den Ergebnissen her, sondern vor allem auch durch die die Erfahrungen, die gesammelt werden konnten. Über das Catering konnte für den Verein auch ein schöner Betrag geleistet werden. Ein großer Dank gilt den unermüdlichen Eltern, die wieder für eine klasse Bewirtung gesorgt haben.

Ein besonderer Dank gilt allen Coaches, die wieder einmal Tolles geleistet und unsere Mädels prima durch den Spieltag

Toller erster Spieltag der U13-Teams des VCW

U13- Landesliga Süd

Der erste Spieltag fand am 14. Oktober 2023 für die U13 Teams VCW 4, 5 und 6 in der Landesliga Süd beim TV Bommersheim statt.

Die neu zusammengesetzten Teams fanden sehr schnell zusammen und steigerten ihre Leistung von Spiel zu Spiel. Alle drei VCW Mannschaften spielten untereinander sehr spannende sowie ausgeglichene Spiele und schenkten sich nichts: VCW 4 gewann gegen VCW 5, VCW 6 gewann gegen VCW 4 und VCW 5 gewann gegen VCW 6. Alle 3 Teams konnten sich auch gegen TV Bommersheim 2 durchsetzen. Im letzten Spiel des VCW 5 gewannen die Wiesbadenerinnen auch ganz knapp in 3 Sätzen gegen den Spieltagsieger TV Bommersheim 1 und wurden dadurch Zweiter.

Die Tabelle nach dem ersten Spieltag:

Platz 1: TV Bommersheim 1

Platz 2: VCW 5 mit Smilla, Cataleya, Minja, Jona und Roya

Platz 3: VCW 6 mit Ida, Anni, Marla und Marissa

Platz 4: VCW 4 mit Sophie, Mirja, Stella und Lana

Platz 5: TV Bommersheim 2

Vielen Dank an die Coaches Lea, Fabienne und Milena für die professionelle Betreuung vor Ort! Die Mädels freuen sich schon sehr auf den 2. Spieltag am 3. Dezember 2023.

 

U13-Oberliga

Einen souveräner Auftritt sahen die Eltern und Fans unserer VCW-Teams beim 1. Oberliga-Spieltag in der heimischen Halle am 2. Ring. Der

VCW 1 marschiert ohne Niederlage durch das Turnier, der VCW 2 verlor nur gegen Team 1 und der VCW 3 musste sich nur bei den vereinsinternen Duellen geschlagen geben. Aber: Alle VCW-Teams gewannen alle ihre Spiele gegen Kriftel und Königstein, klasse!

Die Tabelle nach dem ersten Spieltag:

Platz 1: VCW 1 mit Anna-Lena, Mahira, Mara, Marina, Johanna

Platz 2: VCW 2 mit Carla, Marla, Liv, Tamara, Amelie

Platz 3: VCW 3 mit Nele, Charlotte, Rosalie, Mariella, Zoe

Platz 4: SC Königstein

Platz 5: TuS Kriftel

U18 Teams erfolgreich und für die Hessenmeisterschaft qualifiziert

Der zweite Spieltag unserer zwei U18-Teams endete für beide mit der Qualifikation für die Hessenmeisterschaft im Januar.

Bedingt durch die Absage des Teams aus Bad Soden wurde im Modus „Jeder gegen jeden“ gespielt. Bereits im ersten Spiel trafen hier VCW1 und VCW2 aufeinander. Das junge U18-2 Team unterlag dem Stützpunkt-lastigen U18-1 Team zwar deutlich, zeigte aber gute Szenen und viel Potential.

Während VCW1 dann im weiteren Turnier alle Spiele für sich entscheiden konnte, gingen auf das Konto des VCW2 am Ende 2 Siege und zwei Niederlagen.

Beide Teams freuen sich nun auf eine spannendede Hessenmeisterschaft im Januar 2024.

 

U16 Teams starten in die Saison

Den ersten Spieltag der U16 in Johannesberg absolvierte der VCW mit zwei Teams in der Oberliga.

Das erste Spiel in Gruppe B wurde von VCW2 mit Trainer Yücel Düzcesoy nach einem spannenden ersten Satz gegen den Gastgeber Johannesberg doch eindeutig mit 25:22,25:15 gewonnen.

Mit Trainer Michael Kästner hatte VCW1 in im zweiten Spiel der Gruppe A mit dem TuS Kriftel zwar einen wehrhaften Gegner, konnte das Spiel aber sicher mit 2:0 gewinnen. Bereits hier zeigte sich, dass der Coach in der Wahl der neuen Libera Lora Bertovic den richtigen Riecher hatte. Auch im direkt folgenden Match gegen den SC Königstein konnte der VCW1 trotz jeweils deutlichem Rückstand zu Satzbeginn ab Satzmitte mit der besseren mentalen Stärke eine spannende Aufholjagd starten und auch dieses Spiel für sich entscheiden.

In Gruppe B musste sich VCW2 in seinem zweiten Spiel den SG Volleys Marburg-Biedenkopf geschlagen geben.

Da das neue Überkreuzsystem seit dieser Saison Spiele zwischen 2. und 3. der anderen Gruppe vorsieht, konnten sich die Spielerinnen von VCW1 erholen und auf das Finalspiel gegen SG Volleys Marburg-Biedenkopf einstimmen, während sich VCW2 in einem heißen Duell gegen den TuS Kriftel im dritten Satz doch geschlagen geben musste.

Die Mädels von VCW 1 starteten gut mit einer ganz jungen Starting-Six und gewannen den ersten Satz, im zweiten Satz taten sich die jetzt aufgestellten Spielerinnen schwer und verloren diesen auch aufgrund von Eigenfehlern und Abstimmungsproblemen trotz langer Führung mit 26:28. Der spannende dritte Satz ging dann mit 19:17 wieder an den VCW1.

Der Spieltag endete nach dem letzten Spiel von VCW2 gegen Johannesberg mit dem ersten und fünften Platz für den VCW.

Platin & Gold Partner des VCW

VCW Geschäftsstelle

  • Kleine Schwalbacher Straße 7
    65183 Wiesbaden
  • Telefon: +49 (0) 611 - 360 51 49
  • Telefax: +49 (0) 611 - 360 51 53
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© VC Wiesbaden. Alle Rechte vorbehalten.