fbpx

Der Saisonstart beginnt gleich mit dem Lokalderby des TV 05 Waldgirmes gegen den VCW II

„Vorbereitung abgeschlossen – jetzt können sie kommen“, lässt Coach Raimund Jeuck mit einem zufriedenen Blick über seinen Kader verkünden.

Die letzten Wochen waren gekennzeichnet von einer intensiven Vorbereitung auf die jetzt anstehende zweite Saison für den VC Wiesbaden II in der 2. Bundesliga. „Wir haben hart gearbeitet und uns einiges vorgenommen“, erklärt Raimund Jeuck und meint damit, „dass wir diese Saison mal antesten wollen, wie weit wir nach oben durchstarten können. In der letzten Saison war alles neu und die Mannschaft musste sich an das geänderte, wesentlich schnellere Spielumfeld gewöhnen. Jetzt, in der zweiten Saison, weiß das Team, worauf es sich einlässt“.

Die Wiesbadener Mädels waren mit dem letzten Saisonverlauf zufrieden, auch wenn der angepeilte Tabellenplatz 8 auf der Zielgeraden wieder abgegeben werden musste. Gleichwohl wusste das Team zu begeistern und hat vielen Lust auf „Mehr“ gemacht. „Besonders freut mich, dass die Mannschaft so einen Zuspruch bei den Sponsoren gefunden hat; da haben wir sehr positive Resonanzen erhalten“, lässt Teammanager Niels Hoffmann wissen, „ganz besonders freut mich, dass unser letztjähriger Hauptsponsor, die Syracom AG, sein Engagement ganz erheblich ausgebaut hat – da ist eine wirklich gute Partnerschaft herangewachsen. Das hoffen wir natürlich nun noch mit weiteren Sponsoren ausbauen zu können“.

Der aktuelle Kader ist fast unverändert. Abgeben musste die Mannschaft Neda Milovanovic, dafür aber kam als zweite Libera aus dem eigenen Nachwuchs Yasmin Lotz an Board, die letztes Jahr bereits ab und an ausgeholfen und sich nun einen Platz im Team erspielt hatte. Ebenfalls neu – oder besser gesagt: wieder da – ist Mittelblockerin Rieke Janssen, die ebenfalls schon beim VCW gespielt hatte. „Rieke wird einen wichtigen Part im Kader spielen; sie ist eine sehr versierte und angriffsstarke Mittelblockerin“, freut sich Teamcaptain Laura Rodwald. Rieke Janssen und Alicia Heimbach hatten prompt zusätzlich am Training der ersten Mannschaft teilzunehmen, um dort in der Vorbereitungsphase auszuhelfen.

„Wir haben eine Reihe von Testspielen gut absolviert, zusätzlich zu unserem angepassten Athletiktraining“, sagt Jeuck, „Jetzt sind wir alle super gespannt und motiviert für die startende Saison“.

Los geht es am Sonntag, 29.09.2019, Halle am 2. Ring, Hallenöffnung um 15:00 Uhr, Spielbeginn um 16:00 Uhr.

 

Platin & Gold Partner des VCW

VCW Geschäftsstelle

  • Kleine Schwalbacher Straße 7
    65183 Wiesbaden
  • Telefon: +49 (0) 611 - 360 51 49
  • Telefax: +49 (0) 611 - 360 51 53
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2018 by VC Wiesbaden. Alle Rechte vorbehalten.