fbpx

Das Glück ist (nur) mit dem Tüchtigen

VC Wiesbaden II muss 0:3 Debakel beim Tabellenletzten einstecken (25:20, 25:18, 25:16)

Bislang, muss man sagen, bekommen dem Team VC Wiesbaden II lange Auswärtsfahrten nicht. Der klare Plan, vom Mitaufsteiger TV Planegg-Krailling drei Punkte mit nach Hause zu nehmen scheiterte überraschend – und überraschend deutlich.

Weiterlesen

Schwung für Sprünge

Am Samstag saust der VCW nach München, um dort auf TV Planegg-Krailling zu treffen. Ein Sieg könnte einen hübschen Sprung in der Tabelle bedeuten.

„Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei, und meist von der unerwarteten Seite“ – wusste schon Goethe und nun reist der VC Wiesbaden II sogar noch, um zu spielen. Ein langer Trip nach München steht an zum derzeit Tabellenletzten, nachdem wir vor kurzen die Franken zu Besuch hatten.

Weiterlesen

Wo ein Wille ist, war auch ein Weg – Heimsieg!

VC Wiesbaden II besiegt den Mitaufsteiger TSV 1860 Ansbach klar in drei Sätzen (25:22, 25:21, 25:17).

Die Werbung und der Volksmund wissen es: Ist ein Mann erkältet, dann erleidet er Nahtoderfahrungen. Um so erstaunlicher daher die Mädels des VC Wiesbaden II, die sich nicht nur erkältet in der vergangenen Woche wie ein Uhrwerk zum Training eingefunden hatten, sondern sich am gestrigen Sonntag nichts anmerken ließen und in einem forschen Spiel die fränkische Konkurrenz ohne Tabellenpunkt und Satzgewinn wieder auf den Heimweg schickten. Die Mädels hatten sich etwas vorgenommen!

Weiterlesen

Eine Frage des Willens

VC Wiesbaden II trifft auf fränkischen Mitaufsteiger TSV 1860 Ansbach, der nur einen Punkt Vorsprung hat.

Drei Siege konnte Mitaufsteiger TSV 1860 Ansbach in sechs Spielen für sich verbuchen. Zuletzt lief es zwar nicht mehr ganz so rund, als Ansbach ein 0:3 gegen Neuwied einstecken musste, aber dafür überraschte die Mannschaft aus Ansbach gleich in ihrem dritten Spiel, als sie Sonthofen auswärts mit einem Tie-Break bezwang. Insbesondere die starken Aufschläge aus Ansbach brachten Sonthofen letztlich ins Taumeln. Die Mannschaft aus Grimma, die die Mädels des VC Wiesbaden II in einem packenden Match niederringen konnten, schlug hingegen Ansbach in deren Heimspiel mit 3:0.

Weiterlesen

Platin & Gold Partner des VCW

VCW Geschäftsstelle

  • Kleine Schwalbacher Straße 7
    65183 Wiesbaden
  • Telefon: +49 (0) 611 - 360 51 49
  • Telefax: +49 (0) 611 - 360 51 53
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2018 by VC Wiesbaden. Alle Rechte vorbehalten.