fbpx

Neuer Mobilitätspartner für den VCW

Der VC Wiesbaden hat seit November einen neuen Partner im Netzwerk der VCW-Familie: Das in Elz ansässige Reisebusunternehmen Schuy Exclusiv Reisen GmbH unterstützt den VCW neben der ESWE Verkehrsgesellschaft mbH als weiterer Mobilitätspartner.

Seit Beginn der Saison fahren die VCW-Spielerinnen mit einem modern ausgestatteten Schuy-VIP-Bus zu ihren Auswärtsspielen. Die Busse bieten dem VCW-Team zahlreiche Extras wie zum Beispiel WLAN, eine große Bordküche, einen DVD-Player sowie einen großen Sitzabstand. „Die ersten Fahrten in den Schuy-Bussen haben wir bereits zurückgelegt. Die moderne Ausstattung und der hohe Komfort des Busses ermöglichen uns eine ideale Anreise zu unseren Auswärtsspielen“, sagt VCW-Cheftrainer Christian Sossenheimer. „Das ist ein wichtiger Faktor, da beispielsweise auf der längsten Anfahrt nach Schwerin über 600 Kilometer zurückzulegen sind. Dabei nutzen wir die modernen Mediensysteme für die Vor- und Nachbereitung der Spiele.“

Das hessische Reisebusunternehmen bringt neben 40 Jahren Branchenerfahrung mit „Reisen im Bistro-Bus“ auch im Sportbereich reichlich Know-how mit: Schuy ist beispielsweise Partner des Fußball-Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden sowie verschiedener englischer Fußballclubs. „Wir betreuen bereits seit vielen Jahren Mannschaften im Profisport. Es macht uns sehr stolz, dass wir nun ein wenig am Erfolg der unglaublich sympathischen VCW-Mannschaft beteiligt sind“, so Geschäftsführer Marco Schuy. Der neue Mobilitätspartner ist für das VCW-Team also zweifellos ein weiterer Schritt in Richtung Professionalisierung des Vereins. „Mit Schuy Exclusiv Reisen haben wir einen interessanten neuen Partner gewonnen, der sicherlich auch unsere VCW-Fans in Sachen Reisen inspiriert, denn Schuy bietet nicht nur Busreisen, sondern auch Kreuzfahrten und Flugreisen an“, sagt VCW-Geschäftsführer Christopher Fetting.
 
Der langjährige Mobilitätspartner ESWE Verkehrsgesellschaft hat gemeinsam mit Schuy ein Konzept für den VCW entwickelt. ESWE Verkehr wird sich mit ihrem ehrenamtlichen Busfahrerteam in Zukunft auf die Fanfahrten konzentrieren, während Schuy die Teamfahrten zu den Auswärtsspielen übernimmt. Der Zuwachs unter den VCW-Mobilitätspartnern bringt also nicht nur Vorteile für das Team, sondern auch für alle Fans, die die Volleyballerinnen über die Heimspiele hinaus unterstützen möchten. „Wir wollen den Fans ab sofort gemeinsam mit dem VCW regelmäßig Fanfahrten zu den Auswärtsspielen des Teams anbieten und hoffen auf große Nachfrage für den VCW“, freut sich auch Holger Elze, Geschäftsbereichsleiter von ESWE Verkehr über die neue Partnerschaft.
 
Auch das Trainerteam blickt erwartungsfroh in die Zukunft. „Je mehr eigene Fans unsere Volleyballerinnen bei Auswärtsspielen anfeuern, desto motivierter sind die Spielerinnen. Vielleicht können wir somit auch ein bisschen Zuhause mit in die gegnerischen Hallen bringen“, sagt Christian Sossenheimer.
 
Der VC Wiesbaden freut sich über die Erweiterung des Fahrtenprogramms und bedankt sich herzlich beim neuen Partner Schuy Exclusiv Reisen für die Zusammenarbeit.

Platin & Gold Partner des VCW

VCW Geschäftsstelle

  • Kleine Schwalbacher Straße 7
    65183 Wiesbaden
  • Telefon: +49 (0) 611 - 360 51 49
  • Telefax: +49 (0) 611 - 360 51 53
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© VC Wiesbaden. Alle Rechte vorbehalten.