1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubecalovo

4 pk-bundesligaauftakt vcw foto-detlef-gottwald 720px 96dpi webKeine Übertreibung. Definitiv nicht. Der VC Wiesbaden steht vor dem bisher spektakulärsten Heimspiel seiner Geschichte. Samstag, 18. Oktober 2014, 14.30 Uhr: Der VCW tritt gegen die Roten Raben aus Vilsbiburg an. Erstes Spiel der Saison 2014/15, gegen den Vizemeister und Pokalsieger. Erstes Spiel in der neuen Halle am Platz der Deutschen Einheit. Mehr als 1.400 der 2.100 Tickets sind bislang verkauft.

kleinOffizielles Team-Foto des VC Wiesbaden Foto-Detlef-GottwaldBeim Bundesligisten VC Wiesbaden ist alles fokussiert auf den 18. Oktober, wenn beim Eröffnungsspiel der Volleyball Bundesliga die ersten Punkte der Saison 2014/15 vergeben werden. Gegner ist kein geringerer als der amtierende Deutsche Pokalsieger und Vizemeister aus Vilsbiburg. Gesponsert wird diese Auftaktpartie von der NASPA, der Nassauischen Sparkasse. Das Medieninteresse ist riesig.

vcw-cup-2014klein foto-detlef-gottwald-2666e webMit 0:3 (19:25, 15:25, 9:25) verloren die Bundesliga-Volleyballerinnen aus Wiesbaden das Finale ihres eigenen „4. VCW-Cups powered by Crowne Plaza“. Die finnische Mannschaft aus Salo, die in der bevorstehenden Saison auch in der Champions-League spielt, war im Finale zu stark für den VC Wiesbaden.

VCW-Cup powered by Crowne Plaza als GeneralprobeLicht an, Bühne frei. Generalprobe für den VC Wiesbaden vor der neuen Saison in der Volleyball-Bundesliga. Zwei Wochen vor dem Auftaktspiel gegen die Roten Raben aus Vilsbiburg testet das Team von Trainer Andreas Vollmer beim 4. VCW-Cup powered by Crowne Plaza am Samstag und Sonntag gegen internationale Klasse-Gegner. Champions-League-Teilnehmer LP Viesti Salo reist aus Finnland an, ASPTT Mulhouse kommt aus Frankreich und der VC Kanti Schaffhausen aus der ersten Liga in der Schweiz. Los geht es am Samstag um 11 Uhr mit dem ersten Spiel, das Finale ist für Sonntag, 16.30 Uhr, terminiert.

VCW-Trailer 2014-015-klein geht online-auch in Kinos zu sehen Foto-Detlef-GottwaldDer VC Wiesbaden und sein Haus-TV "VCW TV" präsentieren den Saisontrailer zur neuen Spielzeit. Drei Wochen vor dem Saisoneröffnungsspiel gegen die Roten Raben Vilsbiburg (18. Oktober, um 14.30 Uhr) stellt der VCW den Imagetrailer zur Saison 2014/2015 online. Motto dieser Saison ist: „Wir sind VCW! Wir sind Wiesbaden!“ Ab Freitag zieren die bewegten Bilder die Homepage des hessischen Volleyballprimus. Sie sollen und werden die Vorfreude auf das VCW-Team 2014/2015 und die neue Heimspielstätte weiter steigern.

PLakat VCW-CupDie VCW-Mannschaft hat sich in den vergangenen Wochen intensiv auf die kommende Saison vorbereitet. Als letzter Härtetest im neuen Zuhause, bevor es am 18. Oktober um 14.30 Uhr gegen die Roten Raben aus Vilsbiburg in der Bundesliga geht, richtet der VC Wiesbaden erneut sein internationales Vorbereitungsturnier aus. Vom 04. bis 05. Oktober 2014 findet der 4. internationale VCW-Cup statt.

Jenni klein im DVV-Dress.Foto.Detlef-GottwaldVolleyball-Weltmeisterschaft. Und der VC Wiesbaden ist dabei. Keine Frage, das wird ein historischer Moment in der Vereinsgeschichte. Jennifer Pettke gehört zum Kader der deutschen Nationalmannschaft, der ab Dienstag, den 23. September, in Italien bei der WM-Endrunde an den Start geht.

Pauliina baggertAm bevorstehenden Wochenende packt die VCW-Mannschaft die Taschen. Wie in den letzten Jahren ist das Team von VCW-Trainer Andi Vollmer in der Saison-Vorbereitung auch in diesem Jahr wieder zu Gast beim VC Kanti Schaffhausen.

JenniAndiDie männliche DVV-Auswahl hat am vergangenen Wochenende den Sprung in die 3. WM-Runde in Polen erreicht. Somit gehört das Team von Bundestrainer Vital Heynen zu den besten sechs Teams bei dieser Weltmeisterschaft. Nun trifft die Männer-Nationalmannschaft auf Frankreich und Iran. Am 20. und 21. September finden die Halbfinals und Finalspiele statt, hoffentlich mit deutscher Beteiligung.

VCW kleinstartet Einzelticket-Verkauf-Foto-Detlef-GottwaldDie Nachfrage ist bereits groß, jetzt sind die Tickets endlich zu haben. Nachdem bislang nur Dauerkarten verkauft wurden, beginnt der VC Wiesbaden nun mit dem Verkauf der Einzelkarten für die neue Saison der Volleyball Bundesliga. Die Heimspiele werden alle in der neuen Halle am Platz der Deutschen Einheit stattfinden.

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

 dvv logo 120x88 logo hvv 2018
vbl logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie mit der Navigation und Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu (weitere Infos hier).     VERSTANDEN