1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

20131022-01Die Bundesligamannschaft des VC Wiesbaden wird  morgen Abend um 20 Uhr bei der SG Wallau in der Rüsselsheimer Großsporthalle zu Gast sein, wenn der Handball-Drittligist den deutschen Rekordmeister und Champions-League-Gewinner THW Kiel zur Begegnung in der zweiten DHB-Pokalrunde empfängt.

Viele Gemeinsamkeiten verbinden das Team des Handball-Drittligisten SG Wallau mit der Bundesligamannschaft des VC Wiesbaden in den nächsten zwei Wochen:

Beide Teams treffen im Pokalwettbewerb auf Topteams ihrer jeweiligen Sportart.

Beide Teams werden für das Pokalduell in die Großsporthalle Rüsselsheim umziehen.

Beide Teams werden jeweils mittwochs für großen Sport sorgen. Die SG Wallau am morgigen Mittwoch und der VC Wiesbaden nur 14 Tage später am 6. November in Rüsselsheim. Los geht’s jeweils um 20 Uhr. Beide Teams werden sich bei ihrem Gast-Auftritt in der Opelstadt gegenseitig auf die „Finger“ schauen.
 
Gegen Vorlage der Eintrittskarte des Handball-Pokalspiels erhalten die Zuschauer am 6. November 2013 ermäßigten Eintritt beim VCW-Pokalspiel gegen den amtierenden Pokalsieger Schweriner SC.

Der VC Wiesbaden wird beim morgigen Pokalknaller in der Halbzeitpause mit Spielführerin Regina Mapeli Burchardt und Sportdirektorin Nicole Fetting zu Wort kommen und den Handball-Fans Lust auf Spitzen-Volleyball machen. Der Wallauer Gegenbesuch ist dann für das VCW-Pokalspiel 14 Tage später geplant.

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps