1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

sponsorenforum mertes wisag 01b foto-detlef-gottwaldRund 80 Teilnehmer begrüßte Georg Kleinekathöfer, Vorsitzender des VCW e.V., in einer ungewöhnlichen Location, darunter die städt. Dezernenten Detlev Bendel und Sigrid Möricke. Von dem heftigen Gewittersturm, der noch mittags über das Zelt hinwegfegte, war zu Beginn des Forums gottlob aber nichts mehr zu spüren.

Klaus Niemann konnte gleich neun neue Sponsoren willkommen heißen. Auf großes Interesse stießen seine aktuellen Informationen rund um die Neue Halle wie Kombiticket RMV/VCW, Parkmöglichkeiten in den umliegenden Parkhäusern, neuer Caterer , Sponsoren event-days. Stolz ist der VCW über seine Aktion WIR FÜR VCW –72 der 96 Bausteine sind verkauft. Und auch der Handwerker-Club wächst weiter.

Kräftiger Beifall rauschte durch das Zelt, als der am 6. September erfolgte Autocorso mit rd. 50 Fahrzeugen und mehr als 150 Teilnehmern - von der alten zur neuen Halle - in angesprochen wurde.
Ralf Pilger, Geschäftsführer WISAG Facility Management Hessen sowie Sascha Mertes stellten höchst unterhaltsam in Bild und Wort ihre Unternehmen und Teams vor; eine gute Gelegenheit, um den anwesenden Unternehmern die Dienstleistungen der Tagessponsoren nahe zu bringen.
Daniel Schmidt, bekannt als professioneller Hallensprecher bei den VCW-Heimspielen, stellte in seiner Präsentation die Erfolgsstory von VCW TV vor  – ein auch von der Liga und anderen Bundesligavereinen anerkanntes Vorzeigeprojekt  des VCW. Atemlos Stille bei der offiziellen Premiere des neuen Trailers des VCW, der Vorspann zum neuen Showprogramm beim Einlaufen unseres Teams, künftig abgespielt auf den neuen Videotafeln. Und in Kooperation mit Filmtheaterbetriebe Manfred Ewert KG demnächst bis etwas Mitte November im Vorspann der Hauptfilme in den 7 Kinos zu sehen. 

Höhepunkt des Sponsoren-Forums war die Vorstellung des neuen Team des VCW für die Saison 2014/15; angeführt von ihrer Kapitänin Regina Mapeli Burchardt stellten sich alle Spielerinnen in sehr persönlichen, teilweise witzigen Worten vor – tosender Applaus war ihnen wie den beiden Trainern Andi und Christian gewiss. Und Andi vergaß auch nicht Jennifer Pettke vorzustellen, die aktuell in Italien weilt. Es ist das erste Mal überhaupt, dass eine Spielerin des VCW an einer Volleyball-WM teilnimmt. Günter Higelin sowie Nicole Fetting äußerten sich zuvor mit klaren Statements zur aktuellen sportlichen Situation und den Herausforderungen der am 18. Oktober mit dem Spiel gegen Rote Raben Vilsbiburg, 14.30 Uhr, startenden Saison 2014/15.
Danke an WISAG sowie Mertes, Lauff & Partner für einen gelungen Rahmen des 3. Sponsoren-Forums 2014.

Klaus Niemann


Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps