1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Das Interesse seitens Sponsoren und Freunde des VCW an der neuen Halle ist wirklich überwältigend. Am 2. April, bei der dritten und voraussichtlich letzten Führung vor der Eröffnung der Halle, waren wieder mehr als 30 Personen dabei, als Gilberto Bianchi, Projektleiter von Max Bögl sowie Klaus Niemann seitens des VCW die Gäste durch die Halle führten. Waren es bisher die großen Baufortschritte im Außen- und Innenausbau so sind jetzt die vielen fertiggestellten Details zu bestaunen.

Markant die Großbuchstaben A1, A2, A3, ... die die Zuschauerblöcke markieren. Die Nummerierung der Zuschauer-Sitzplätze hat gerade begonnen. Durch gut lesbare Beschriftungen in einheitlichem Corporate Design an den Glasflächen und Wänden der Halle sowie den Glasabtrennungen auf der Galerie wird der Besucher einfach und sicher zu den markanten Punkten geleitet: Hauptkiosk, Garderobe, Toiletten, Aufzüge, den Treppenhäusern, Behindertenaufzug, VIP-Raum/Business-Lounge, gleichzeitig Seminarräume der Elly-Heuss-Schule. Auch die Fluchtwege sind bereits gut gekennzeichnet.

Die Umkleidekabinen und Sanitärräume für die Schülerinnen der Elly-Heuss-Schule und unsere Bundesligaspielerinnen sind fertig und riechen noch ein wenig nach den neuen Möbeln. Das Raum-Design in den Durchgangs- und Aufgangsbereichen zur Halle wirkt angenehm nüchtern und sachlich, aber doch wohltuend edel. Lichtspots an Hauptkiosk und Garderobe erzeugen ein angenehmes Licht. Die Aufzugstüren entsprechen mit ihren pflegeleichten Metallteilen internationalen Standards. Und auch die Stauräume für Schulsportgeräte und für den VCW, gelegen in den schmalen, aber dennoch funktionalen Gängen, sind bereits gut gekennzeichnet. Gleiches gilt für einen neuen Sanitätsraum und die Umkleidekabinen für Lehrer.

Am Besuchstag erfolgten gerade die unumgänglichen Tests für die Lautsprecheranlage, und die LED-Beleuchtung ist sowohl unter investiven wie auch nutzungstechnischen Aspekten ein Highlight.

Derzeit wühlen sich die Bagger an der Verbindungsstraße zwischen Elly-Heuss-Schule und neuer Halle durch das Erdreich. Dieser Abschnitt muss wegen des Geländegefälles aktuell noch um ca. 1 Meter tiefer gelegt werden.
Ein großartiges Leuchtturmprojekt geht seiner Vollendung entgegen – ein wahres Schatzkästchen für die Stadt Wiesbaden. Und wer auf der Schwalbacher Straße in Richtung Rheinstraße fährt, der kann seit dem 2. April das neue Großbanner am alten Arbeitsamt erkennen (600 x 400 cm) das eine Botschaft an alle Wiesbadener und seine Gäste überbringt: IM HERZEN DER STADT WIESBADEN –Talentförderung der Elly-Heuss-Schule, der VC Wiesbaden und das Sportamt Wiesbaden - eine gute und erfolgreiche Partnerschaft.

Klaus Niemann

Foto 9    Beschriftung der Zuschauer-Blöcke 
     
 Foto 10       Hauptkiosk mit heruntergelassenen Rolladen
     
 Foto 11   Hauptgarderobe
     
 Foto 12   WC/Waschraum Herren auf der Hauptebene, hier sind auch WC und Waschraum für Damen, Hauptgarderobe und Hauptkiosk untergebracht
     
Foto 13   Teil des Ausgabetresen am Hauptkiosk
     
Foto 14   Hauptebene mit Hauptkiosk rechts, davor Toilettenbereich Damen, dahinter Toilettenbereich Herren, ganz hinten Hauptgarderobe, links, einer der beiden großen Treppenaufgänge zur Galerie
     
Foto 15   Aufzüge auf die Hauptebene
     
Foto 16   aus der Hauptebene zu den Blöcken der Sporthalle
     
Foto 17   Treppenaufgang zur Außengalerie und zum Außeneingang Halle von der Bleichstraße (gleiche Treppen auch von der gegenüberliegenden Seite Elly-Heuss-Schule
     
Foto 18   Ruhebank an der Hallen-Glasseite, Empore
     
Foto 19   erste Anlieferungen Schulsport-Equipment für die Elly-Heuss-Schule
     
Foto 20   Tieferlegung der Straße zwischen Elly-Heuss-Schule und Großsporthalle
     
Foto 21   dieses Metallgestell mit dem Großbanner (600 x 400 cm) steht seit dem 2. April an der Schwalbacher/Bertraumstr.

Sponsoren:  Platin -  Gold -  Silber -  Bronze -  Superior -  Business -  Medien -  Club 99 -  Wir für VCW PuzzleWir für VCW

Mitglied im Handwerkerclub Mitglied im VCW Handwerker Club

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps