1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubecalovo

20180421 U15 01Nicht so eindeutig wie bei der U14 Hessenmeisterschaft vor einigen Wochen an gleicher Stelle wurde die U15 Hessenmeister

In der Gruppephase hatte man es mit dem TUS Kriftel und dem VFL Bad Arolsen zu tun. Am Ende belegten die Mädels um Coach Arne Kramer den ersten Platz in der Gruppe A und mussten im Überkreuzspiel gegen den 2. Platzierten der Gruppe B, die Biedenkopf-Wetter-Volleys spielen.Das es keine leichte Aufgabe wird wusste man vor dem Spiel, so ging auch der 1. Satz knapp mit 24 zu 26 an die Biedenkopf-Wetter-Volleys. Im 2. Satz lag das Team schon mit 6 zu 18 zurück, wenig Hoffnung bei den vielen mitgereisten Eltern. Durch eine hervorragende Moral der gesamten Mannschaft ging der Satz mit 25 zu 22 an uns. Der anschließende Taebreak musste die Endscheidung bringen. Mit dem rumgerissenen 2. Satz im Rücken haben wir den Endscheidungssatz mit 17 zu 15 gewonnen und standen in der Finalrunde mit dem TV Idstein und dem VFL Bad Arolsen.

Das erste Spiel war gegen Idstein und wurde sehr eindeutig mit 2 zu 0 gewonnen. Im letzten Spiel ging es wie schon in der Gruppenphase gegen den VFL Bad Arolsen. Da Arolsen ebenfalls gegen Idstein mit 2 zu 0 gewann, war es das Endspiel um den Hessen Titel. Der erste Satz wurde knapp mit 26 zu 24 gewonnen. Im zweiten Satz ließen unsere Mädels mit einer sicheren Annahme, druckvollen Aufschlägen und nicht abwehrbaren Angriffen dem Team von Arolsen nicht den Hauch einer Chance und wurde mit 25 zu 14 Hessenmeister.

Mit einem Tänzchen und Gesang „Hessenmeister, Hessenmeister, he, he“ ließen sich die Mädels von den stolzen Eltern feiern.

Kader:

Stella Diefenbach, Clara Doepgen, Johanna Rosmanith, Theresa Suck, Judith Löffler, Anna Marleaux (Verletzt war aber zur Unterstützung dabei), Beele Wieczorek, Helvi Brix, Katie Ruitenberg und Chefcoach Arne Kramer

Endstand HM U15

1. VC Wiesbaden
2. VFL Bad Arolsen
3. TV Idstein 
4. Biedenkopf-Wetter-Volleys
5. TUS Kriftel 1
6. TV Lieblos
7. VG Eschwege
8. TV Bommersheim
9. TUS Kriftel 2

20180421 U15 00

 

20180421 U15 02

 

20180421 U15 03

20180421 U15 04

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

 dvv logo 120x88 logo hvv 2018
vbl logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps