1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

HM U13Tolles Turnier in Wiesbaden mit drei erfolgreichen VCW-Teams

(Wiesbaden / 13.5.2017) Ein großer Teil unserer Spieler, Trainer und Verantwortlichen war unterwegs, und dennoch hat der VCW am letzten Wochenende die Hessen-Meisterschaft der U13w ausgerichtet. Dank des starken Engagements vieler Eltern, organisiert von Niels Hoffmann und Benni Corts, hat auch in dieser Besetzung alles perfekt geklappt. Ein großes Kompliment dafür an alle Beteiligten!

Und auch der sportliche Erfolg war klasse! Drei VCW-Teams hatten sich über die Qualifikation zur Bezirks-Meisterschaft, die Bezirks-Meisterschaft und die Südhessen-Meisterschaft bis zur Hessen-Meisterschaft durchgekämpft.

Am Samstag konnten sich in den 3 Vorrunden-Gruppen alle 3 Teams als Erster oder Zweiter ihrer Gruppe für die Überkreuzspiele qualifizieren. Im entscheidenden Überkreuzspiel um die Medaillen kam es dann zum Vereinsduell. Der VCW 2 mit Coach Benni Corts setzte sich hier knapp mit 2:1 gegen den ausschließlich aus dem jüngeren Jahrgang gebildeten VCW 3 durch. Der VCW 1 gewann parallel dazu sein Überkreuzspiel gegen die TG Bad Soden, somit standen unter den besten 3 Teams zwei VCW-Mannschaften. In der Final-Dreiergruppe setzte sich der VCW 1 mit Trainer Lubos Vedrody dann recht deutlich durch. Bei einem ansonsten ausgeglichen HM-Feld waren unsere Mädchen doch den anderen Mannschaften in der Ballkontrolle und mit ihrem druckvolleren Angriffsspiel etwas voraus, gaben im ganzen Turnier keinen Satz ab und wurden somit völlig verdient Hessen-Meister 2017. Zweiter wurde der Hünfelder SV – übrigens als einziges Team nur mit 3 Spielern angetreten, darunter sogar einer Spielerin aus dem Jahrgang 2007. Die Bronze-Medaille ging an den VCW 2 – ein toller Erfolg, der für die Zukunft noch einiges erwarten lässt! Das junge Team VCW 3 mit Coach Claudia Paul konnte sich in der Runde um Platz 4-6 durchsetzen und komplettiert mit dem 4. Platz das herausragende Abschneiden unserer VCW-Teams Für die Südwest-Deutschen Meisterschaften am 10./11. Juni in Biedenkopf sind damit sowohl der VCW 1 als auch der VCW 2 qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch! Eine gelungene Siegerehrung beendete nach einem langen Tag die Meisterschaft. Benni Corts hatte tolle Preise für eine Tombola organisiert. Die Auslosung der Tombola und die Medaillenvergabe übernahm unsere Bundesliga-Spielerin Simona Kosova und sorgte damit für leuchtende Augen bei den jungen Spielerinnen und den Traum vielleicht auch einmal so erfolgreich Volleyball spielen zu können ... .

Für den VCW spielten:

VCW 1: Anna Marleaux, Johanna Rosmanith, Theresa Suck, Stella Diefenbach, Judith Löffler, Trainer Lubos Vedrody

VCW 2: Nives Hoffmann, Beele Wieczorek, Helvi Brix, Julia Hergenröder, Karolina Herba, Anna-Lena Clausen, Trainer Benni Corts

VCW 3: Lilly Bietau, Alev Sürek, Leni Fischer, Greta Martin, Josefine Meyer, Trainerin Claudia Paul

Das Ergebnis der HM U13w:

  1. VC Wiesbaden 1
  2. Hünfelder SV
  3. VC Wiesbaden 2
  4. VC Wiesbaden 3
  5. TG Bad Soden
  6. Biedenkopf-Wetter Volleys      
  7. VfL Bad Arolsen
  8. TV Breitenbach
  9. TV Bommersheim
  10. TuS Kriftel

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps