1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Tagestickets promo banner

hessenmeisterschaft u18 januar 2017 2kleinZur Hessenmeisterschaft der U18 weiblich hatte der VC Wiesbaden am Sonntag 29.01.2017 die sechs besten Teams dieser Altersklasse aus Hessens zu Gast. Zeitgleich und Ortsgleich hatte Eintracht Wiesbaden zur Hessenmeisterschaft der U18 männlich geladen. Es versprach ein anspruchsvolles Turnier mit vielen Zuschauern in einer vollen Sporthalle zu werden.

Der VCW durfte als Sieger der Oberligarunde im 1. Spiel pausieren und das Schiedsgericht übernehmen. 

Und dann ging’s für die U18 Spielerinnen von Trainer Raimund Jeuck endlich los.

(Foto: Dennis Zerbe)

Im 2. Spiel des Tages war der TSV Frankenberg der Gegner. Die Geschichte ist schnell erzählt. Zu stark präsentieren sich die Wiesbadener Spielerinnen in Aufschlag und Annahme. Mit 25:7 und 25:20 geht das Spiel an die VCW Mädels. Im 3. Spiel des Turniers wartet der SSC Vellmar. Vielleicht nach dem recht einfach Sieg gegen Frankenberg etwas überheblich gestartet, müssen sich die VCW Spielerinnen in das Match kämpfen. Knapp können sie am Ende den ersten Satz durch druckvolle Aufschläge mit 26:24 für sich entscheiden. Zurück auf dem Boden ob des knappen Ergebnisses kämpft sich die Mannschaft durch den zweiten Satz zum 25:22 und damit zum Sieg. Die Qualifikation für das Halbfinale ist damit als Gruppensieger geschafft.

Im Halbfinale wartet mit den Biedenkopf-Wetter-Volleys ein alter Bekannter. Schnell spielen sich die Wiesbadener Girls in Führung. Zu Stark ist der Aufschlag. Mit 25:6 geht der erste Satz an den VCW. Damit lässt es sich im zweiten Satz ruhig aufspielen. Immer 2-3 Punkte in Führung setzt sich das Team von Trainer Raimund Jeuck am Ende mit 25:22 sicher durch und Qualifiziert sich mit der Endspielteilnahme für die Südwestdeutsche Meisterschaft am 04. März 2017.

Damit aber noch nicht genug. Der Qualifikation sollte dann natürlich auch der Titel folgen. Im Endspiel wartet mit der TG Bad Soden ebenfalls ein alter Bekannter. Unzählige Wettkämpfe haben die Mädchen beider Clubs gegeneinander bestritten. Dem VCW gelingt der bessere Start. Schnell liegt das Wiesbadener Team dank starker Aufschläge und fehlerlosen Spiel in Führung. Deutlich geht der Satz mit 25:7 an den Gastgeber. Auch im zweiten Satz hat das Team aus Biedenkopf der Aufschlag und Angriffsdruck der Wiesbadener Spielerinnen wenig entgegenzusetzen. Auch dieser Satz geht mit 25:20 an den VCW.

Die erste Hessische ist damit vorüber und die U18 weiblich des Clubs hat sich den ersten Titel der Saison verdient erspielt.

Und hier noch ein Link zum U18 Artikel beim HVV.
http://hessen-volley.de/index.php?tacoma=webpart.pages.report.ReportViewPage&navid=7091&coid=11750&cid=2&tacomasid=nahpis9dnvg5o59pgf23a7ul37

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps