1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Sonntag, 29.01.2017 - Sporthalle 2. Ring - Spielbeginn 11:00 Uhr
Zu der am Sonntag stattfinden Hessenmeisterschaft der U18 weiblich begrüßt der VC Wiesbaden als Ausrichter in der Sporthalle am 2. Ring fünf Mannschaft aus ganz Hessen. Gruppe1 - SSC Vellmar, TSV Frankenberg, VC Wiesbaden. Gruppe 2 - TuS Kriftel, Biedenkopf-Wetter-Volleys, TG Bad Soden. Zeitgleich findet auch das Hessenmeisterschaftsturnier der U18 männlich unter der Federführung der Eintracht Wiesbaden in der gleichen Halle statt. Spielbeginn der beiden Turniere ist um 11:00 Uhr geplant.
Gespielt wird in zwei Dreiergruppen. Die Plätze 1 und 2 der Gruppen qualifizieren sich für das Halbfinale. Die Gewinner der Halbfinale besteiten das Endspiel und sind gleichzeitig für die Südwestdeutsche Meisterschaft am 04. März 2017 qualifiziert.
Die Mädchen des VC Wiesbaden sich über die U18 Oberligaspielrunde als erstplatziertes Team für die Hessenmeisterschaft qualifiziert. Damit geht das Team von Nachwuchtrainer Raimund Jeuck als Favorit an den Start. Schaffen es die Spielerinnen ihre Leistung abzurufen sollte zumindest die Teilnahme am Halbfinale und sicherlich auch die Qualifikation für das Endspiel möglich sein.

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps