1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

1415 VCW U18 Suedwest TeamkleinNach den siegreichen Hessischen Meisterschaften, den erfolgreichen Südwestdeutschen Meisterschaften stehen an diesem Wochenende die Deutschen Meisterschaften in den Altersklassen U14 und U18 an. Für die sportlichen Höhepunkte der U14 und U18-Jugendteams haben sich beide VCW-Trainer Raimund Jeuck (U18) und Oliver Bernzen (U14) mit ihren Mannschaften lang und intensiv vorbereitet.

Die U14-Mannschaft des VC Wiesbaden reist heute nach Straubing (Ostbayern). Die 1. Mannschaft von NawaRo Straubing ist in der auslaufenden Saison als Meister der 2. Bundesliga Süd Frauen in die 1. Volleyball Bundesliga aufgestiegen. Die U18-Mannschaft reist heute in die Bundeshauptstadt nach Berlin, Ausrichter der weiblichen U18-Deutschen Meisterschaft ist der Berliner VVV.

Die bevorstehenden Höhepunkte sind nicht nur sportliche Erlebnisse, bei denen sich der VCW-Nachwuchs national mit den Besten der gleichen Altersklasse messen wird. Diese Deutschen Meisterschaften bedürfen auch einer langfristigen und guten Planung neben dem Spielfeld, damit dem sportlichen Erfolg nichts im Wege steht: Optimale Verpflegung und Übernachtung während der Meisterschaften, Anreise am Freitag, Abschluss-Training in der Wettkampf-Halle am Freitagabend, Vorrunden- und Überkreuzspiele am Samstag, Finalspiele und Rückfahrt am Sonntag. Dieser Zeitplan gilt für die Trainerteams und VCW-Mannschaften, aber auch für die zahlreichen Eltern und Begleiter, die für lautstarke VCW-Unterstützung sorgen werden.
Für die Mannschaft in der Altersklasse U14 ist die bevorstehende Deutsche Meisterschaft etwas Besonderes, denn es ist die erste Deutsche Meisterschaft für alle jungen Teilnehmerinnen. Dies gilt natürlich auch für das U14-Team von VCW-Trainer Oliver Bernzen: „Nachdem wir die Vizemeisterschaft in Hessen erkämpft haben, konnten wir in einem äußerst spannenden Turnier Südwestdeutscher Meister werden. Nun sind wir gespannt, ob wir uns als Team bei der Deutschen Meisterschaften noch einmal steigern können". In der Vorrunde spielt das U14-VCW-Team zunächst gegen SVG Schwülper (Vertreter aus Niedersachsen), im 2. Spiel gegen VV Schwerte (Vertreter aus Nordrhein-Westfalen) und im 3. Spiel gegen den starken Bayrischen Meister SV Mauerstetten. Der Gruppen-Erste qualifiziert sich direkt für das Viertelfinale, die Vorrunden-Zweiten und –Dritten spielen im Überkreuzspiel die weiteren Viertelfinalisten aus. Die offizielle Homepage der weiblichen Deutschen U14-Meisterschaft in Straubing ist: http://www.volleyball-dm.de/

Das U18-Team von VCW-Trainer Raimund Jeuck hat sich bei der Südwestdeutschen Meisterschaft souverän und ohne Satzverlust durchgesetzt. Die Gegnerinnen an dem bevorstehenden Wochenende sind von den Deutschen Meisterschaften der Vorjahre bekannt. VCW-Trainer Raimund Jeuck blickt nach vorn: „Als Titelträger des Vorjahres bei der Deutschen U16-Meisterschaft gehen einige unserer Spielerinnen an den Start der diesjährigen U18. Es ist eine andere Altersklasse für unsere Mädels, doch wir rechnen uns durchaus etwas aus und wollen auch in diesem Jahr in der vorderen Hälfte mitspielen". Die VCW-U18-Mannschaft bekommt es in der Vorrunde mit den SF Aligse aus Niedersachsen, dem RC Borken-Hoxfeld und dann mit dem FTSV Straubing zu tun.
Die offizielle Homepage der weiblichen Deutschen U14-Meisterschaft in Straubing ist: http://www.u18-volleyballdm-berlin-2015.de

Wünschen wir unserem Team viel Erfolg, mal sehen was möglich ist....

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps