1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Am vergangenen Sonntag spielten die Damen 6 beim DJK 1. SC Klarenthal II. Auf zwei Spielerinnen musste Trainer Wolfram Bietau verzichten. Marit Brink und Pauline Bietau mussten krankheitsbedingt zuhause bleiben.

Die Wiesbadenerinnen zeigten eine ordentliche, geschlossene Mannschaftsleistung, ohne wirklich zu glänzen. Gelegentliche gab es ein paar Schwierigkeiten bei der Abwehr gezielter Angriffsschläge und bei der Abstimmung in der Dankeball-Annahme.

Trotz vieler Wechsel gab es wenig Bruch im Spiel und man konnte den ersten Satz souverän gewinnen. Der zweite und dritte Satz gestaltete sich bis zur Satzmitte eng, dann konnte man sich aber immer wieder durch gute Aufschläge und starke Blocks vom Gegner absetzen.

Ergebnis: 3:0 (25:16, 25:18, 25:20)

Damit sind die Damen 6 weiterhin Erster und Damen 7 Zweiter in der Kreisliga West mit 2 Punkten Unterschied. Zum Tabellendritten Eintracht Wiesbaden klafft eine Lücke von inzwischen 7 Punkten.

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps