1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Der VCW hat in dieser Saison erstmals 8 Damenteams gemeldet. Allerdings sind die „Damen“ D6, D7 und D8 reine Jugendteams mit Spielerinnen zwischen 14 und 11(!) Jahren. Ein großes Risiko, droht doch der Frust bei zu vielen Pleiten. Aber wir haben in den letzten Jahren festgestellt, dass die Spielpraxis und die Forderung gegen ältere Teams den Mädchen gut tut. Hoffen wir, dass dies auch diesmal wieder gelingt…

Damen 6 (Kreisliga West)

Vor der Saison standen viele Fragezeichen. Eine neu zusammen gestellte Mannschaft, viele musstendas Läufersystem erst erlernen.

Was nun die Mannschaft für Antworten liefert, erstaunt alle. Von bisher 6 Spielen haben die jungen Mädels (Jahrgang 2001-03) 5 Begegnungen gewonnen bei nur einer Niederlage gegen den Bezirksliga-Absteiger SW Wiesbaden. Auch am letzten Heimspieltag konnten die VCW-Girls überzeugen und besiegten die hoch gehandelten Teams vom TuS Niederjosbach und TSG Oberbrechen. Viele Zuschauer, die eigentlich wegen des D2-Spiels in der Halle waren, zeigten sich begeistert von den Emotionen und der Spielfreude der "Sechsten".

Auch Trainer Oliver Bernzen zeigt sich überaus erfreut über die Leistungen: "Die Mädels trainieren mit sehr viel Ehrgeiz und möchten sich jede Minute im Training verbessern. Dabei finden sie die richtige Mischung und haben nebenbei noch viel Spaß." Diesen Spaß sieht man ihnen auch bei den Spielen an. Sollte es so weiterlaufen, dann spielen die VCW-Mädels sogar eine Rolle bei der Vergabe des Meistertitels in der Kreisliga.

Nächstes Spiel: 12.12. SG Aumenau/Villmar – VCW 6

Damen 7 (Kreisklasse West)

Auch die D7 ist erfolgreich in die Saison gestartet. Die Mädels der Jahrgänge 2003/04 spielen zum Teil das erste Mal in der Damenrunde und haben trotzdem nach 5 Spielen schon 3 Siege aufdem Konto. Nur bei den Spitzenteams Hochheim und Niederjosbach gab es eine Niederlage.

So zeigt sich auch das Trainerduo Dana Zajac und Antonia Becker von ihren Mädels überzeugt: "Die Mädels machen das sehr gut und entwickeln sich von Spieltag zu Spieltag weiter!. Geht die Entwicklung so weiter, werden noch einige Siege folgen.“

Nächste Spiele: 12.12. 15:00 Uhr VCW 7 - Hofheimer VC II & TuS Kriftel III

Damen 8 (Kreisklasse West)

Die jungen Talente, die ausnahmslos ihre ersten Spiele auf Großfeld bestreiten, bezahlen bis jetzt noch viel Lehrgeld. So hat es noch zu keinem Satzgewinn gereicht, obwohl die Mädels um jeden Punkt kämpfen. Aber auch da ist Trainerin Alessa Hasenmaier optimistisch: "Die Mädels trainieren sehr gut und werden sich auch bald im Spiel belohnen!" Die Daumen sind also fest gedrückt für die nächsten Spiele: Mädels, ihr schafft das!!!

Nächstes Spiel: 12.12.TuS Niederjosbach II – VCW 8

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps