1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Damen 4Am kommenden Sonntag, 10. Mai, steht die 4. Mannschaft des VC Wiesbaden vor dem wichtigsten Spiel der Saison. Um 11:00 Uhr empfängt der VCW in der Halle am 2. Ring den TV Zeilhard zur vorsorglichen Relegation um den Aufstieg in die Landesliga.

Am letzten regulären Spieltag der Saison 2014/15 hatte das Team von Trainer Stefan Kempe den zweiten Platz der Bezirksoberliga-West mit 32 Punkten gesichert. Gleiches ist auch dem TV Zeilhard in der Süd-Staffel gelungen: Aus ebenfalls 16 Spielen holte der TV 31 Punkte. Den VCW IV erwartet also ein spannendes Spiel auf Augenhöhe, bei dem die Mannschaft die Unterstützung der VCW-Familie benötigt!

Darüber hinaus findet parallel die Relegation der Herren statt. Hier trifft die VSG Elz Goldener Grund auf den SV Mörlenbach. Im Anschluss an das Frauen-Spiel treten der SV Balhorn (Drittplatzierter Nord) und der TV Wetlzar II (Zweitplatzierter Mitte) gegeneinander an.

Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.


Die vorsorgliche Relegation in der Übersicht
(So., 10.05.2015, 11:00 Uhr, Halle am 2.Ring)

VC Wiesbaden IV - TV Zeilhard (SR: TV Wetzlar II)
anschließend
SV Balhorn - TV Wetzlar II (SR: VC Wiesbaden 4)

VSG Elz Goldener Grund - SV Mörlenbach (Männer)
anschließend
TG Rotenburg - TV Waldgirmes 2 entfällt, beide steigen auf.
Es wird noch geklärt, ob die Dritten VSG Kassel II und TSV Stadtallendorf vorsorgliche Relegation spielen wollen.

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps