1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Die beiden VCW-Teams Damen 6 und Damen 7 gewinnen im Gleichschritt gegen Hochheim. Beide junge Teams dominieren bisher die Kreisliga und beenden das Jahr auf Platz 1 und 2.

d8 20161216 01

Beim Training am letzten Freitag überraschten die Mädels der Damen 8 Ihren Trainer Lubo mit einem Weihnachtspräsent.
Zur Präsent-Kiste hatten alle Mädels selbst gemachtes wie Marmelade und Weihnachtsplätzchen, Wein aus der Region und vieles mehr beigetragen.

VCW IV Kriftel Dez 2016 webMit einem Erfolgserlebnis geht die vierte Damenmannschaft des VC Wiesbaden in die fünfwöchige Winterpause: Mit 3:2 (25:19, 25:20, 21:25, 18:25, 15:10) siegt das Team von Trainer Sam Schoele beim TuS Kriftel.

„Ich bin zufrieden mit der Leistung. Auch wenn wir noch nicht wieder die Form vom Saisonanfang haben, sind wir auf dem Weg dahin. Insbesondere die Abstimmung hat sich verbessert und die Präzision in der Annahme hat heute den Ausschlag gegeben“, sagt Sam Schoele.

Tolles Wochenende für die VCW-Teams: D2-D3 gewinnen, D4–D8 gewinnen mindestens 1mal.

20161210 D8Bericht von Stefan Diefenbach

Alles ist bereit: Es sind wie immer viele unterstützende Eltern in der Halle, die auch für ein stärkendes Buffet gesorgt haben. Trainer Lubos hat einmal mehr einen tollen Job gemacht, die Mädels sind Top vorbereitet.

Mit jeweils 0:3 unterlag die vierte Damenmannschaft des VC Wiesbaden an ihrem Heimspieltag sowohl dem VCW V (16:25, 13:25, 31:33) als auch Tabellenführer TV Bommersheim (16:25, 11:25, 17:25).

D VCW IV vs. VCW V webAnders als an den bisherigen Spieltagen war die Mannschaft fast vollständig, was VCW-Trainer Samuel Schoele mehr Spielraum und Variationsmöglichkeiten in der Aufstellung bot. Der erste Satz gegen die „Fünfte“ versprach zunächst einen Schlagabtausch auf Augenhöhe, das Schoele-Team führte gar mit 13:10. Doch eine Aufschlagserie von gegnerischer Seite wendete das Blatt zum 13:22. Hier waren die Annahme und selbst Dankebälle kaum verwertbar für Zuspielerin Svenja Kock, was die Mannschaft den ersten Satz kostete.

2016 11 28 vcw VIIIDie 8. Mannschaft des VC Wiesbaden hat ihre Auswärtspartie beim TV Elz am vergangenen Wochenende deutlich mit 3:0 (25:5, 25:18, 25:20) gewinnen können.

Damen 4 webDie vierte Damenmannschaft des VC Wiesbaden hat am vergangenen Wochenende ein 2:3 (25:13, 19:25, 25:16, 14:25, 16:18) beim TV Idstein unterzeichnen müssen. „Zeitweise haben wir als Team richtig gut gespielt. Leider konnten wir unsere Leistung nicht konstant abrufen, sodass wir uns am Ende knapp geschlagen geben mussten. Dennoch hat es großen Spaß gemacht“, sagt VCW-Kapitänin Valerie Krappitz.

2016 10 13 GruppenselfieAm dritten Spieltag der Bezirksoberliga-West hat es für die Damen IV des VC Wiesbaden ein gemischtes Ergebnis gegeben. Dem 3:1-Erfolg (22:25, 25:21, 25:17, 25:20) gegen den TV Elz steht eine 0:3 Pleite (21:25, 20:25, 20:25) gegen die Eintracht Frankfurt III gegenüber.

2016 10 05 GruppenselfieAm zweiten Spieltag waren die Damen IV des VC Wiesbaden bei der FTG Frankfurt zu Gast. Gegen den Aufsteiger aus der Bezirksliga Ost hatte VCW-Trainer Samuel Schoele drei Punkte fest eingeplant, dies sollte sich aber als schwieriger herausstellen, als es das 3:0-Ergebnis (25:19, 25:22, 30:28) erahnen lässt.

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps