1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

2016 10 17 Sponsorenforum BegrüßungZum 16. Mal fand ein VCW-Sponsorenforum statt. Am 10. Oktober 2016 lockte es zahlreiche Sponsoren und Partner des VC Wiesbaden in die Gartenfeldstraße, wo der langjährige VCW-Sponsor ESWE Verkehrsgesellschaft eine ihrer Hallen für ein gemütliches Beisammensein und gegenseitiges Kennenlernen hergerichtet hatte. In einer kurzen Ansprache durften ESWE-Geschäftsführer Jörg Gerhard und VCW-Geschäftsführerin Nicole Fetting ca. 90 Teilnehmer in einem stimmungsvollen Ambiente willkommen heißen.

Traditionsgemäß leitete VCW-Pressesprecher Micha Spannaus durch das gut einstündige Abendprogramm, das in einem Gewinnspiel mit einem zu diesem Zeitpunkt noch unbekannten Hauptpreis seine Krönung finden sollte. Zunächst wurde das Wort aber an den Gastgeber übergeben: Thorsten Kurz, Leiter der Marketing-Abteilung von ESWE Verkehr, präsentierte die vielen wirksamen Möglichkeiten der Verkehrsmittelwerbung auf ESWE-Bussen. Welche Rolle dies im weiteren Verlauf des Abends spielen würde, ahnte bis dahin noch niemand.

2016 10 17 Sponsorenforum BusfahrerBesondere Aufmerksamkeit galt selbstverständlich den Neuigkeiten rund um das Team des VC Wiesbaden. Dazu gehörten insbesondere auch die VCW-Busfahrer, Holger, Siegi, Wolfram und Tom, die die Auswärtsfahrten der Bundesliga-Mannschaft übernehmen. Im Gespräch mit Micha Spannaus stellten sie sich den anwesenden Sponsoren vor und machten deutlich: das Ehrenamt beim VCW liegt ihnen sehr am Herzen.

Länger sollte dann auf die Hauptakteure des Abends, die Bundesliga-Mannschaft des VC Wiesbaden der Saison 2016/17, nicht mehr gewartet werden. Angefangen bei Lia-Tabea Mertens und Irina Kemmsies (Zuspielerinnen), standen Tanja Großer, Eliza Hynes, Dora Grozer und Karolina Bednářová (Außenangreiferinnen) dem VCW-Moderator Rede und Antwort. Annalena Mach, Delainey Aigner-Swesey (Diagonal), Molly McCage, Simona Kóšová (Mittelblock) und Alyssa Longo (Libera) folgten ihnen auf die Bühne und vervollständigten das Team. Allgemeiner Tenor: Trotz der unplanmäßig verlaufenen Vorbereitungsphase mit Verletzungspech ist die Vorfreude auf den anstehenden Saisonstart ungehemmt und die Zuversicht groß. Dem konnte sich der Trainerstab des VCW, bestehend aus Chef-Trainer Dirk Groß, Co-Trainer Christian Sossenheimer und Co-Trainer/Scout Detlev Schönberg nur anschließen. Die Mannschaft habe großes Potenzial, individuelle Stärken und einen guten Teamgeist. Auch Geschäftsführerin Nicole Fetting blickte der Saison 2016/17 gespannt und positiv gestimmt entgegen: „Endlich geht es wieder los!“

2016 10 17 Sponsorenforum BusEin weiteres Highlight des Abends stellte die anschließende Auslosung der Sieger des Gewinnspiels dar. Nachdem der 3. Preis, ein handsigniertes Trikot von Karolina, und der 2.Preis, ein Gutschein für eine Verkehrsmittelwerbung bei ESWE-Verkehr, vergeben waren, stand die Enthüllung des neuen VCW-Sponsoren-Busses bevor. Dabei handelt es sich um einen von ESWE Verkehr zur Verfügung gestellten Bus, dessen Werbeflächen ausschließlich an Sponsoren des VCW vergeben werden. Dass sich der Sponsoren-Bus direkt in unmittelbarer Nähe aller Gäste befand, lediglich durch einen Vorhang von der Bühne getrennt, war die Überraschung des Abends. Als Gewinner des Hauptpreises durfte sich das Sprachwerk Rhein Main direkt eine Werbefläche aussuchen.

Mit kulinarischen Köstlichkeiten des VCW-Catering-Partners Gaumenfreund und vielen interessanten Gesprächen endete das letzte Sponsorenforum vor dem Start in die Spielzeit 2016/17. Ein gemütlicher und nicht weniger erfolgreicher Abend ging zu Ende. Schon bald kann der VCW-Sponsoren-Bus auf der Straße bewundert werden, denn alle Werbeflächen konnten bereits verkauft werden. An dieser Stelle gilt ein besonders großer Dank dem Gastgeber und der Mannschaft für den gelungenen Abend, sowie allen Sponsoren, die den VC Wiesbaden in der kommenden Saison unterstützen!

2016 10 17 Sponsorenforum Gruppenbild

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps