1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo


Mit Svenja Weber im Zuspiel, Anna Hellmann Diagonal, Sam Habrich und Toxi Robert in der Mitte, Pia Staab und Jana Hirsch über Außen sowie Catalin Richter als Libero geht der erste Satz mit 25:20 an den VC Wiesbaden. Anna Muscheid ersetzt im 2. Satz Jana Hirsch. Der Aufschlagdruck ist für den TuS Kriftel zu hoch - deutlich geht der Satz mit 25:14 an die D3. Doch Kriftel gibt nicht auf. Die Mädels müssen noch einmal kämpfen. Wenig Fehler, immer wieder gute Lösungen im Angriff und vor allem der Aufschlag führen am Ende zu einem 25:20 für den VC Wiesbaden.
3:0 in Kriftel. Damit ist die Meisterschaft perfekt. Oberliga Hessen - wir kommen !!!

1213 meister llsf halbgroßweb

Mannschaft:
vorn v.l.: Anna Hellmann, Catalin Richter, Jana Hirsch, Sam Habrich
hinten v.l.: Trainer Raimund Jeuck, Anna Muscheid, Ronja v.d. Pütten, Pia Staab, Fini Conrad, Svenja Weber, Phyiso Bettina Kammer, Toxi Robert

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps