1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

u18wweb hm 1213 webAm Ende war es der zweite Platz und damit eine Gratulation zur Qualifikation zur Südwestdeutschen Meisterschaft. Doch der Reihe nach:

Bei der Hessenmeisterschaft der U18 weiblich am Sonntag, 17.02.2013 in Wetzlar gingen 12 Mädchen für den VC Wiesbaden an den Start.

Juliane Köhler, Ronja v.d. Pütten, Anna Hellmann, Mounira Meyer, Sophia Bähr, Catalin Richter, Joline Buresch, Jana Hirsch, Chrissi Glaab, Mia Dathe, Lea Willius und Maike Henning traten als Oberligameister an, mit dem Versuch den Titel "Hessenmeister" nach Wiesbaden zu holen.



Alles ließ sich gut an. Im ersten Spiel gegen die TuS Kriftel ein 2:0 Sieg (25:8, 25:14), im zweiten Spiel erneut ein 2:0 Sieg (25:15, 25:7) gegen die TG Bad Soden. Damit war die Teilnahme am Halbfinale gesichert. Gegen den Ausrichter TV Wetzlar gab es ein klasse Spiel. Mit starken Nerven, stabiler Annahme und gefährlichen Aufschlage gelingt auch hier ein 2:0 Sieg (26:24, 25:17).

Im Endspiel geht es gegen den alten Rivalen TV Biedenkopf. Gelang während der Oberligarunde auf jedem der Turniere in Sieg waren im Endspiel der Hessenmeisterschaft die Vorzeichen etwas anders. Mit der Heimkehrerin Sarah Schneider hatte der Gegner die in der U18 dominierende Annahme und Angriffsspielerin wieder an Board. Dazu in der Annahme die von ihrer schweren Verletzung langsam genesende Constanze Bienek als Libero. Mit stabiler Annahme, starken Aufschlägen und vor allem dominierendem Angriff über die Position 4 und Rückraum 6 spielte sich der TV Biedenkopf Punkt für Punkt nach vorn. Die Kampfkraft der Wiesbadener Mädchen schwand von Minute zu Minute. Konnten sie im ersten Satz bis zum Stand von 9:10 mithalten hatten sie anschließend wenig entgegen zu setzen. Alle Spielerwechsel und Auszeiten um das eigene Spiel neu auszurichten und den Gegner etwas zu unterbrechen nutzen nichts. Der VC Wiesbaden musste sich 0:2 (13:25, 16:25) geschlagen geben.

Endstand:
1. TV Biedenkopf
2. VC Wiesbaden
3. TV Wetzlar
4. TG Bad Soden
5. TuS Kriftel
6. HTG Bad Homburg
u18w hm ehrung 1213web

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps