1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Mit zwei klaren 3:0-Erfolgen hat der VCW einen guten Start ins neue Jahr erwischt. Nun gilt es, die gute Form in das dritte Heimspiel 2013 mitzunehmen, denn am Sa. 26.1.2013 geht es um 17 Uhr in der Halle am 2. Ring gegen den Tabellenzweiten VC Neuwied praktisch um die Meisterschaft.

Auch wenn die VSG Mannheim und die TG Biberach nur zwei Punkte hinter dem Spitzenduo stehen, haben sie doch bereits durch ihr schlechtes Satzverhältnis eigentlich keine richtige Chance mehr, in den Kampf um die Meisterschaft einzugreifen.

Die könnte sich am Samstag wohl entscheiden, wenn die punktgleichen VCW 2 und VC Neuwied aufeinander treffen.

Im Hinspiel gab es ein deutliches 3:0 für die Rheinländerinnen, die an diesem Tag in Aufschlag und Annahme aber auch im Block das bessere Team waren. Nun brennt der VCW auf Revanche.

Von der Bilanz sind sich beide Teams sehr ähnlich. Beide sind mit sieben Heimsiegen und 21:4 Sätzen die erfolgreichsten Heimteams der 3. Liga und selbst bei den Ballpunkten liegen beide Teams fast gleichauf. Nur Auswärts zeigten sich beide Teams bei jeweils drei Niederlagen nicht immer souverän, was der VCW als Heimteam diesmal nutzen möchte.

Voraussetzung für einen Erfolg des VCW ist natürlich eine bei weitem stärkere Annahme als im Hinspiel, die sich damals als Achillesferse der Zweiten präsentierte.

Rechtzeitig zum Spitzenspiel zurück ist Libera Dana Zajac, die die beiden letzten Spielen von Anne Lutz vertreten wurde. Pausieren wird diesmal Leonie Paukert, ansonsten vertraut der VCW auf das Team, das die beiden letzten Spiele erfolgreich war.

Dabei hofft der VCW auch wieder auf die lautstarke Unterstützung seines tollen Publikums, das die Halle am 2. Ring hoffentlich wieder in eine Festung verwandelt. Da davon auszugehen ist, dass auch aus Neuwied zahlreiches Publikum anreisen wird, ist eine tolle stimmung in der Halle fast garantiert. 

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps