1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

BeachMit 25 Grad und einer Traumkulisse am Main auf dem Hessentagsgelände standen die äußeren Zeichen sehr gut für das A-Plus Turnier in Rüsselsheim am vergangenen Wochenende. Vom VCW traten in der „2. Bundesliga des Beachvolleyball“ Laura Rodwald und Sue Ann Becker zu ihrem dritten gemeinsamen Turnier an. Als jüngste und älteste Spielerinnen der Damenkonkurrenz hatte man sich das Ziel gesetzt, „gut zu spielen, umzusetzen was besprochen wurde und zu sehen, wie weit man damit kommt“.

Im ersten Spiel des Turniers startete das Team aus der zweiten Mannschaft des VCW sofort mit einer überzeugenden Leistung. Eine kleine Schwächephase im zweiten Satz wurde durch ein überzeugendes Ergebnis von 15:4 Punkten im dritten Satz schnell zur Nebensache. Das Team war im Turnier angekommen und konnte mit einer konstant starken Leistung das zweite Spiel gegen Sue Anns ehemalige Mannschaftskollegin Pamela Blazek und Ligakonkurrentin Eva Hähnsen in zwei Sätzen für sich entscheiden und hatte sich damit auf direktem Weg für das Halbfinale qualifiziert.

Dort trafen die Mädels auf das an Position eins gesetzte Team Cesar/Loritz. Keiner der Konkurrenten konnte sich deutlich absetzen - teilweise spektakuläre Spielzüge gingen immer wieder abwechselnd an beide Teams. Denkbar knapp (22:20, 26:24) ging der Sieg an das Team Cesar/Loritz und es konnte bestenfalls noch Platz drei für die Mädels vom VCW werden. Im kleinen Finale man dann auf eine Ex-Mannschaftkollegin – Katharina Friedrich, die mit Ihrer Partnerin Caro Bode antrat. Nach einem holprigen Start und einem hohen Rückstand gelang die Wende durch den stärken Willen und letztlich ein relativ deutlicher Sieg.

Zufrieden mit der Leistung und einem hervorragenden dritten Platz schlägt das Team vom VCW als nächstes in Frankenberg beim A-Plus Turnier auf.

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps