1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Zweite Mannschaft des VC Wiesbaden 3 LigaDie dritte Mannschaft des VC Wiesbaden hat am gestrigen Sonntag den Hessenpokal 2015 gewonnen. Das Team um Trainer Raimund Jeuck darf nun am 11. Oktober im Regionalpokal in Rheinland-Pfalz antreten. Raimund hat das Geschehen vom Sonntag zusammengefasst.

 

Die Geschichte des Hessenpokal-Finaltages in Gießen ist schnell erzählt: Im ersten Halbfinale traf der Oberligist Gießener SV auf den Drittligisten SSC Bad Vilbel. Schnell wird klar, dass das Leistungsniveau in dieser Partie zu weit auseinander liegt. Am Ende muss sich Gießen deutlich mit 3:0 geschlagen geben.

Das zweite Halbfinale an diesem Tag entfiel, da wie in der ersten Runde des Pokals der Vertreter aus dem Raum Kassel seine Teilnahme abgesagt hatte. Der VC Wiesbaden zog damit kampflos in das Finale des HVV-Pokals 2015 ein.

Somit kam es noch am gleichen Tag zu einer Begegnung der beiden Drittligisten SSC Bad Vilbel und VC Wiesbaden. Schnell wird in dieser Partie ein deutlicher Unterscheid klar: Bad Vilbel hatte bereits am Tag zuvor ein Drittligaspiel in Schmiden bestritten und war erst spät in der Nacht zurückgekehrt. Außerdem hatte der SSC, angereist mit 10 Spielerinnen, schon das Halbfinale zuvor in den Knochen.


Der VCW setzte sich dank starker Aufschläge und stabiler Annahme schnell um einige Punkte ab. Vor allem Laura Rodwald über die Außenposition war nicht zu stoppen. Der erste Satz ging deutlich an die Wiesbadenerinnen. Der Trainer setzte im Verlauf des Spiels alle Spielerinnen ein und probierte unterschiedliche Aufstellungen aus. Alles funktionierte hervorragend. Das Spiel und damit der Hessenpokal ging am Ende mit 3:0 deutlich an den VC Wiesbaden, der sich damit den ersten Titel der Saison sichert. Für uns geht es nun am 11. Oktober im Regionalpokal in Rheinland-Pfalz weiter.

Die Begegnung mit VCW-Beteiligung:

VC Wiesbaden II - SSC Bad Vilbel 3:0 (25:12, 25:17,25:17)

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps