1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Jubel Bild kleinDie Saison 2014/2015 der 3. Liga Süd neigt sich dem Ende zu. Am Samstag, den 28. März steht das letzte Heimspiel für den VC Wiesbaden II auf dem Programm. Der Tabellenführer vom VC Neuwied wird um 16 Uhr zu Gast sein in der Sporthalle am 2. Ring.


Mit dem bisherigen Saisonverlauf kann die VCW-Mannschaft von Trainer Raimund Jeuck sehr zufrieden sein. Mit nur drei Niederlagen konnte der 2. Tabellenplatz bereits zwei Spieltage vor Saisonende gesichert werden. Eine dieser Niederlagen kassierte VCW II direkt am 1. Spieltag gegen den VC Neuwied. Somit wäre es Zeit für eine Revanche!


Mit dieser Einstellung geht die Mannschaft um Trainer Raimund Jeuck am kommenden Wochenende in das letzte Heimspiel in dieser Saison. Die Vorzeichen stehen gut, die Vorbereitungen laufen. Kurz vor dem Erreichen der Meisterschaft zeigt die Mannschaft aus Rheinland-Pfalz noch einmal Nerven und verlor die letzten beiden Spiele. Der VC Wiesbaden bereitet sich technisch und taktisch auf den Tabellenführer vor, und hofft die kleine Schwächephase des Gegners somit auszunutzen. Mit einem VCW-Sieg wird das Rennen um die Meisterschaft noch einmal spannend, bevor am 11. April der Meister der 3. Liga Süd endgültig feststeht.

Das Team von Kapitänin Nadine Büchholz zählt auf Eure lautstarke Unterstützung!

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps