1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

Nachdem der VCW 2 als Meister der 3. Liga feststeht,  wird er am letzten Spieltag noch einmal mit einem dicken Brocken konfrontiert. Gegner ist am Samstag der Tabellenzweite TG Biberach 19.30 Uhr, (Dollinger Sporthalle, Biberach), der mit einem Sieg über den VCW den wichtigen zweiten Tabellenplatz halten könnte.

Natürlich möchte die Zweite die Runde bei den heimstarken Württembergerinnen mit einem Sieg beenden, einfach wird diese Aufgabe sicherlich nicht. Biberach ist das auswärts stärkste Team der Liga, zuhause hat man bereits drei Spiele verloren. Allerdings ist es in allen Spielen immer sehr eng gewesen, was auf einen langen Abend schließen lässt. Im Hinspiel gab es ein schwer erkämpftes 3:1 für den VCW, wenn man das wiederholen könnte, wäre man sicherlich zufrieden.

Mit der beruflich fehlenden Kathi Mühlfeld und der erkrankten Anne Lutz fallen beim VCW zwei annahmestarke Spielerinnen aus. Ansonsten wird die Zweite mit dem bewährten Kader die Reise in den Süden antreten.

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

vbl logo 80x88dvv logo 120x88hvv logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps